8. Gaon Chart Music Awards gibt Details bekannt + Entscheidung, den Popularitätspreis basierend auf Fan-Stimmen zu streichen

 8. Gaon Chart Music Awards gibt Details bekannt + Entscheidung, den Popularitätspreis basierend auf Fan-Stimmen zu streichen

Die Gaon Chart Music Awards haben ihre Entscheidung bekannt gegeben, den Popularitätspreis, der durch Fanstimmen in ihrer bevorstehenden Zeremonie vergeben wird, zu entfernen.

Die 8. Gaon Chart Music Awards finden am 23. Januar im Jamsil Indoor Gymnasium statt.

Das Exekutivbüro der Preisverleihung hat eine offizielle Erklärung zu ihrer Entscheidung, den Popularitätspreis zu entfernen, sowie zu ihren Zielen für dieses Jahr veröffentlicht. Sie erklärten: „Gaon Chart und Gaon Chart Music Awards, die die Alben, Künstler und Fachleute der Musikindustrie auszeichnen, die im vergangenen Jahr glänzten, wurden für die Musikindustrie geschaffen.



„Da derzeit viele Preisverleihungen stattfinden und die Marktsättigung zunimmt, fühlen sich sowohl Sänger als auch Fans zunehmend müde, und das Prestige und die Symbolik solcher Musikpreisverleihungen schwinden.

„Wir sind uns voll und ganz bewusst, dass die Gaon Chart Music Awards nicht frei von Verantwortung für die aktuelle Marktlage sind. Wir haben die aktuellen Probleme des Marktes ermittelt und folgende Entscheidungen getroffen, um die Situation zu verbessern:

„Zunächst haben wir uns entschieden, den Popularity Award, der zu 100 Prozent durch Fan-Stimmen bestimmt wird, abzuschaffen, da er ein unnötig hohes Maß an Konkurrenz unter den Fangemeinden verursacht. Da die Zahl der Musikpreisverleihungen in Korea 10 übersteigt, haben Popularitätspreise zu vielen negativen Nebenwirkungen geführt. Daher werden wir, bis wir in der Lage sind, eine Abstimmungsmethode zu finden, mit der sich sowohl Musikindustrie-Profis als auch die breite Öffentlichkeit identifizieren können, Popularitäts-Votings und Auszeichnungen eliminieren, die vollständig von Fan-Votings bestimmt werden.

„Zweitens haben wir das Ticketreservierungssystem geändert, um das Problem von Makros und Scalping-Tickets zu bekämpfen. Das neue System erfordert, dass sich Personen, die an der Show teilnehmen, für eine zufällige Ziehung registrieren. Wir sind uns bewusst, dass dies das Problem des Scalpings nicht vollständig beseitigen wird, aber wir werden unser Bestes tun, um sicherzustellen, dass Menschen keine Makros und andere technologische Methoden verwenden können, um mehrere Tickets zu kaufen.

„Drittens werden wir daran arbeiten, uns stärker auf Preisverleiher zu konzentrieren. Bisher haben wir unsere ganze Aufmerksamkeit auf die Empfänger unserer Auszeichnungen gerichtet und es fehlte daher an Moderatoren, die da sind, um den Preisträgern zu gratulieren. Wir möchten uns aufrichtig bei den Sängern und Fans entschuldigen, die durch die unerwartete und ungeprobte Situation bei der letzten Preisverleihung mit einem Moderator verletzt wurden, und wir werden dieses Jahr unser Bestes geben, um eine Preisverleihung zu schaffen, die Sänger und Fans bewegt.“

Die 8. Gaon Chart Music Awards finden am 23. Januar im Seoul Jamsil Indoor Gymnasium statt.

Quelle ( 1 )