Bae Ki Sung von CAN mit Erschöpfung ins Krankenhaus eingeliefert

 Bae Ki Sung von CAN mit Erschöpfung ins Krankenhaus eingeliefert

Bae Ki Sung vom Männerduo CAN wurde ins Krankenhaus eingeliefert.

Am 30. November sagte eine Quelle seiner Agentur: „Bei Bae Ki Sung wurde Erschöpfung diagnostiziert und er befindet sich derzeit im Krankenhaus. Ihm wurde Ruhe vom Arzt empfohlen und er plant vorerst eine Behandlung.“

CAN veröffentlichten im September ihren neuesten Titeltrack „Want U“, dem am 12. November die Veröffentlichung von Bae Ki Sungs Soloalbum „Sorrow“ (wörtlicher Titel) folgte.



CAN wird „White Christmas“ am 2. Dezember mit einem MV mit Komiker Ahn Sang Tae veröffentlichen.

Quelle ( 1 )