Bandmitglied überrascht „The King Of Mask Singer“ mit seinem süßen Gesang

 Bandmitglied überrascht „The King Of Mask Singer“ mit seinem süßen Gesang

Ein Idol-Bandmitglied demonstrierte sein Gesangstalent bei MBCs „ Der König der Maskensänger “!

In der Sendung vom 9. Dezember standen sich die Kandidaten „Haetae“ und „Phoenix“ in der ersten Runde gegenüber. Gemeinsam präsentierten sie ein lustiges und sanftes Cover des UN-Klassikers „Wave“ und demonstrierten auf angenehme Weise ein hohes Maß an stimmlichen Fähigkeiten.



Spoiler

„Haetae“ holte sich den Rundensieg mit 58 zu 41 Punkten. „Phoenix“ musste sich entlarven und tat dies, während er „Please Find Her“ von The Name sang. Er überraschte das Panel völlig, als er sich als Bassist und Subsänger von FTISLAND entpuppte Lee Jae Jin !

Als der Moderator ansprach, wie Lee Jae Jin sein Ziel in der Show schrieb, war „so viele Solo-Kopfschüsse wie möglich zu bekommen“, erklärte das FTISLAND-Mitglied: „Es gibt etwas, worüber ich ein wenig verärgert bin. Wir mögen dieselbe Band sein, aber wenn man an eine Band denkt, haben Bassisten [anders als] der Schlagzeuger, Sänger und Gitarrist mit einem Solopart aus der Perspektive eines beiläufigen Betrachters normalerweise keine besonderen Rollen. In Musikshows trete ich also für vielleicht 0,1 Sekunden oder 0,5 Sekunden alleine auf. Durch diese Gelegenheit wollte ich allen zeigen, wie ich aussah und wäre dankbar, wenn sie sich wenigstens einmal an mich erinnern.“

Unter dem großen Lob des Gremiums fügte Lee Jae Jin spielerisch hinzu: „Kann ich etwas sagen? Anscheinend finden mich alle erbärmlich.“ Er versicherte: „Ich trete und toure immer sehr glücklich. Genau wie das, was alle gesagt und ermutigt haben, werde ich auch hart daran arbeiten, mehr aufzutreten.“

Quelle ( 1 )