BTS und TWICE steigen auf Billboard Japans Top-Künstler-Chart zum Jahresende 2018

 BTS und TWICE steigen auf Billboard Japans Top-Künstler-Chart zum Jahresende 2018

BTS und TWICE hatten beide ein fantastisches Jahr in den Billboard-Charts in Japan!

Am 7. Dezember veröffentlichte Billboard Japan seine jährlichen Jahresendcharts für 2018, und beide Gruppen tauchten mehrfach in den Rankings auf.

TWICE schnappte sich Platz 2 der Top-Künstler-Charts 2018, übertroffen nur von dem beliebten japanischen Singer-Songwriter Kenshi Yonezu, während BTS auf Platz 3 dicht dahinter folgte.



TWICE schaffte es auch, drei Songs in den Top 20 der Hot 100-Charts zum Jahresende 2018 zu landen.

Der japanische Hit der Girlgroup „Candy Pop“ belegte Platz 8 des Jahres, zusammen mit der japanischen Version von BTS von „ Falsche Liebe ” Charting auf Platz 13.

TWICE eroberte mit „Wake Me Up“ und der japanischen Version ihres Hits „TWICE“ auch Platz 18 und 19 der Hot 100-Charts zum Jahresende. TT ' beziehungsweise.

Darüber hinaus landete BTS mit ihrem dritten japanischen Studioalbum „Face Yourself“ auf Platz 9 der Hot Albums-Charts zum Jahresende, während TWICE mit ihrem ersten japanischen Studioalbum „BDZ“ auf Platz 12 landete. Beide Alben waren offiziell zertifiziert Platin von der Recording Industry Association of Japan Anfang dieses Jahres.

Herzlichen Glückwunsch an beide Gruppen zu ihren beeindruckenden Leistungen in Japan!

Quelle ( 1 )