Die Neuerscheinungen von Red Velvet und Onew geben starke Debüts in den Billboard World Albums Chart + BTS, EXO und mehr rangieren hoch

 Die Neuerscheinungen von Red Velvet und Onew geben starke Debüts in den Billboard World Albums Chart + BTS, EXO und mehr rangieren hoch

Billboard hat seine Charts für die Woche bis zum 15. Dezember veröffentlicht, und BTS regiert weiterhin die Charts Weltalben Diagramm!

„Love Yourself: Answer“ von BTS ist jetzt in seiner 11. Woche auf Platz 1 der Weltalbum-Charts, mit insgesamt 15 Wochen in der Charts.

Red Velvets neues Mini-Album „RBB (Really Bad Boy)“ mit dem gleichnamigen Titeltrack debütiert auf Platz 2 der Charts.



„Love Yourself: Tear“ von BTS folgt in seiner 29. Woche auf Platz 3 der Charts, während „Love Yourself: Her“ in seiner 64. Woche insgesamt auf Platz 4 landet. EXOs „Don’t Mess Up My Tempo“ schnappt sich in seiner fünften Woche den fünften Platz in den Charts, und Legen ’s „NAMANANA“ belegt in seiner siebten Woche Platz 7.

SHINees Eins gibt mit seinem ersten Mini-Album „Voice“ mit dem Titeltrack „ Blau .“ Sein Album landet auf Platz 8.

„Face Yourself“ von BTS sichert sich nach 26 Wochen auf Platz 9 der Charts, und „Regular-Irregular“ von NCT 127 steigt in der achten Woche der Rangliste von Platz 11 letzte Woche auf Platz 10 auf.

Glückwunsch an alle Künstler!