Kim Hyang Gi spricht über ihr Debüt als Kind in einem Werbespot mit Jung Woo Sung

 Kim Hyang Gi spricht über ihr Debüt als Kind in einem Werbespot mit Jung Woo Sung

Kim Hyang Gi sprach über den Beginn ihrer Karriere als Kinderschauspielerin.

Am 11. Dezember erschien die Schauspielerin in SBSs „ Nacht der echten Unterhaltung ' für ein Interview.

Kim Hyang Gi wird nächstes Jahr 20 Jahre alt (nach koreanischer Berechnung) und ist es auch eintreten ihr erstes Studienjahr an der Fakultät für Theater und Film der Hanyang-Universität. Sie war zuletzt die Jüngste Empfänger als beste Nebendarstellerin bei den Blue Dragon Film Awards für ihre Leistung in „Along with the Gods: The Two Worlds“.



Kim Hyang Gi sagte mit einem Lachen: „Ich habe zum ersten Mal durch eine Werbung debütiert, aber ich war damals drei Jahre alt (koreanische Zählung). Ich glaube, ich hatte wirklich Angst, weil ich drei Jahre alt war. Ich habe gehört, dass ich nicht von der Seite meiner Mutter gewichen bin. Das ist wenn Jung Woo Sung streckte seine Hand aus und sagte: ‚Lass uns gehen.‘ Sie sagten, ich habe seine Hand ergriffen, als wäre ich von etwas verzaubert.“

Als sie gefragt wurde, welche Stärken sie in ihren Jahren als Kinderschauspielerin hatte, antwortete sie: „Geduld“ und erklärte: „Ich denke, es ist wichtig, am Set und auch beim Warten auf Projektmöglichkeiten geduldig zu sein. Ich denke, deshalb konnte ich bis jetzt durchhalten und gut abschneiden.“

Über eine Rolle, die sie in Zukunft versuchen möchte, antwortete Kim Hyang Gi: „Ich möchte [einen Charakter] mit mehreren Persönlichkeiten ausprobieren.“

Jung Woo Sung und Kim Hyang Gi kommen im kommenden Film „Witness“ (wörtlicher Titel) wieder zusammen. Die Dreharbeiten zu dem Film begannen im Juni und werden irgendwann im Jahr 2019 Premiere haben.

Quelle ( 1 ) ( zwei ) ( 3 )