Koreanische Grundschüler wählen die denkwürdigsten Menschen und Trends des Jahres 2018

 Koreanische Grundschüler wählen die denkwürdigsten Menschen und Trends des Jahres 2018

Koreanische Grundschüler haben geteilt, welche Menschen und Dinge aus dem Jahr 2018 ihnen besonders in Erinnerung geblieben sind!

Das Elementary Learning Institute des Smart-Home-Learning-Programms i-Scream Home-Learn hat eine Umfrage unter 3.395 Grundschülern in ganz Korea durchgeführt und nun die Ergebnisse veröffentlicht.

Auf die Frage, welche Person ihnen 2018 am besten in Erinnerung geblieben ist, antworteten 24,8 % der Schüler mit BTS. Viele Befragte gaben als Grund für die Wahl von BTS an: „Sie sind jemand, der im Fernsehen oder im Internet sehr berühmt ist“ (26,6 Prozent) oder „Sie haben Menschen im Ausland etwas über unser Land beigebracht“ (25,1 Prozent).



Auf BTS folgten der YouTuber Ddotty (18,1 Prozent), TWICE (13,2 Prozent) und Wanna One (9 Prozent).

Die Schüler wurden auch gefragt, welche Nachricht ihnen im Jahr 2018 am besten in Erinnerung geblieben ist. Die Olympischen Winterspiele 2018 in PyeongChang belegten mit 26 % der Gesamtstimmen den ersten Platz, und der Sieg der südkoreanischen männlichen Fußballmannschaft bei den Asienspielen 2018 belegte den zweiten Platz 24,2 Prozent der Stimmen. Das Gipfeltreffen zwischen Südkorea und Nordkorea im April 2018 belegte den dritten Platz (21,7 Prozent) und der Sieg der südkoreanischen Fußballmannschaft gegen Deutschland bei der Weltmeisterschaft 2018 in Russland den vierten Platz (8,4 Prozent).

Der Titel „denkwürdigster Trend des Jahres“ ging an Slime! Das matschige Spielzeug, mit dem sowohl Kinder als auch Erwachsene in letzter Zeit gerne gespielt haben, wurde von 45,2 % der Grundschüler ausgewählt.

iKONs Song „ Liebesszenario “ belegte mit 26,7 Prozent der Stimmen den zweiten Platz. Nachdem „Love Scenario“ nach seiner Veröffentlichung im Januar die Charts anführte, wurde es in diesem Frühjahr zu einem großen Hit unter Kindern, und iKON veranstaltete sogar ein Special Mitsingveranstaltung für Kinder.

Insbesondere 60,6 % der Studentinnen nannten Slime den Trend des Jahres, während 38 % der männlichen Studenten 'Love Scenario' wählten, während 24,2 % der Jungen Slime als Antwort wählten.

Auf die Frage, ob Slime auch nächstes Jahr im Trend liegt, stimmten 59,8 Prozent der Studierenden zu. Weitere trendige Dinge, die die Studenten 2018 wählten, waren Fidget Spinner (5,6 Prozent der Gesamtstimmen) und die Dekoration ihrer Planer (4,1 Prozent).

Was wird Ihnen 2018 am besten in Erinnerung bleiben?

Quelle ( 1 )