MAMAMOO spricht über Solars Poledance, mit wem sie sich anfreunden wollen und mehr

 MAMAMOO spricht über Solars Poledance, mit wem sie sich anfreunden wollen und mehr

MAMAMOO erschien am 4. Dezember in der MBC FM4U-Radiosendung „Kim Shin Young’s Hope Song at Noon“.

Moderatorin Kim Shin Young lobte Solar für ihre Pole-Dance-Performance bei den Melon Music Awards 2018. Solar sagte: „Ich habe bei unserem Konzert zuerst an der Stange getanzt. Ich wollte unsere Fans nicht enttäuschen, also habe ich wirklich hart trainiert.“ Moonbyul mischte sich ein: „Solar Pole tanzte zuerst für ein Musikvideo, und zu diesem Zeitpunkt hatte sie nur etwa eine Stunde lang gelernt.“

Als sie über ihren neuesten Song „Wind Flower“ sprachen, sagte Hwasa, dass es emotional anstrengend sei. „Es ist ein Breakup-Song, also ist es schwer, wenn ich mich darauf einlasse. Meine Stimmung ändert sich leicht je nach Vibe des Songs, den ich gerade höre, und dieser ist schwieriger als andere.“ Sie fügte hinzu: „Es ist nicht so, dass ich weine, aber ich bin immer in den Emotionen einer Trennung versunken.“



Als sie gefragt wurde, sagte Solar, dass es niemanden gibt, mit dem sie sich in letzter Zeit angefreundet hat, äußerte aber ihren Wunsch, den Schauspieler kennenzulernen Ha Jung Woo . Sie sagte: „Ich habe Ha Jung Woo zum ersten Mal bei einer Preisverleihung gesehen. Ich sagte Hallo, und es war, als würde ich einen Film sehen. Ich bin wirklich schüchtern, aber ich möchte ihn treffen und mit ihm reden.“

Wheein sagte, wenn sie ein Mann wäre, würde sie mit Hwasa aus den MAMAMOO-Mitgliedern ausgehen wollen. Sie sagte: „Ich möchte, dass mein Partner jemand ist, der mit meiner Persönlichkeit umgehen kann. Und ich möchte, dass mich jemand führt, der reifer ist als ich, also wähle ich Hwasa.“

Die Gruppe sprach auch darüber, Zeit in Hwazakaya, Hwasas Zuhause, zu verbringen. Hwasa schätzt, dass die längste Zeit, die sie dort verbracht haben, ungefähr vier Stunden waren, während Moonbyul sagte, dass sie dort schon viel länger rumhingen. Hwasa erinnerte sich und sagte: „Das ist richtig. Wir haben den Alkohol an diesem Tag wirklich zurückgeworfen. Wir tranken bis zu dem Punkt, an dem ich mich fragte, ob es in Ordnung sei, so viel zu trinken.“

Quelle ( 1 ) ( zwei )