Yeon Woo Jin blickt auf 2018 zurück und spricht über seine zukünftigen Ziele

 Yeon Woo Jin blickt auf 2018 zurück und spricht über seine zukünftigen Ziele

In einem kürzlichen Interview und Bild für das Magazin Marie Claire, Yeon Woo-Jin offen über seine Ziele als Schauspieler.

Yeon Woo Jin spielt derzeit in OCNs neuem „medizinischem Exorzismus-Drama“ “ Priester “, der die Geschichte eines Exorzisten erzählt, der sich mit einem Arzt zusammenschließt, um Menschen vor übernatürlichen Phänomenen zu schützen, die in einem Krankenhaus auftreten.

Während er über seine neue Rolle als Exorzist sprach, teilte Yeon Woo Jin mit, dass er sich als Schauspieler kontinuierlich weiterentwickeln wolle. Er bemerkte: „Wenn ich auf meine Schauspielprojekte des vergangenen Jahres zurückblicke, denke ich, dass ich mich sehr bemüht habe, mich zu ändern.“



Er sprach auch liebevoll über seine Erfahrungen beim Filmen seiner verschiedenen Projekte. „Ehrlich gesagt“, sagte er, „ich denke, es ist wirklich eine Frage des Schicksals, dass man in einem bestimmten Drama oder Film landet und deswegen mit Menschen zusammenarbeitet.“

Yeon Woo Jin gab bekannt, dass er hoffe, sich weiterhin neuen Herausforderungen stellen zu können, und erklärte: „Ich möchte mit jedem Moment zu neuen Erkenntnissen kommen.“

Er fügte nachdenklich hinzu: „Anstatt perfekt mit meiner eigenen unverwechselbaren Technik zu schwimmen, ist es mein Ziel, die Dinge langsam anzugehen.“

„Priest“ wird samstags und sonntags um 22:20 Uhr ausgestrahlt. KST.

In welcher Rolle würdest du Yeon Woo Jin gerne als nächstes sehen? Hinterlassen Sie Ihre Gedanken unten!

Quelle ( 1 )