15 koreanische Lieder, die an regnerischen Tagen magisch sind

  15 koreanische Lieder, die an regnerischen Tagen magisch sind

Wenn der Regen gegen Ihr Fenster klopft, fühlen Sie sich sentimental, überwältigt oder traurig, dass ein weiteres Jahr zu Ende gegangen ist. Ob Sie einsam oder glücklich sind, diese sanften Lieder sind an Regentagen magisch.

Epik High – „Umbrella“ (mit Younha)

Ohne „Umbrella“ wäre es keine Playlist für regnerische Tage. Wir lieben jede Version von „Umbrella“ und deshalb können wir einen Regenschirm nie wieder auf die gleiche Weise betrachten. Es ist ein bisschen dramatisch, aber wenn Epik High und Younha ihren Geliebten – den Regenschirm – mit einer Insel im Ozean, ihrem Unterschlupf, ihrem Ein und Alles vergleichen, fallen wir schwer.



Sodu & Verrückter Clown – „Wenn es regnet“

Die Zusammenarbeit von Soyou und Mad Clown ist immer magisch und „When It Rains“ ist da keine Ausnahme. Ihre süße, trällernde Stimme ist ein interessanter Kontrast zu ihren Texten und dem Rap von Mad Clown: Sie weben eine Geschichte über ihr Bedauern darüber, dass sie eine Beziehung vermasselt haben und an regnerischen Tagen einen Ex zurückhaben wollen.

August D (BTS Zucker ) – „So Far Away“ (mit Suran)

Jeden verregneten Dezember haben wir das Gefühl, dass das Jahr zu schnell vergangen ist und wir nicht viel geschafft haben. Es ist unmöglich, sich nicht mit anderen zu vergleichen und es zu hassen, wie man scheinbar am selben Ort feststeckt, egal was man tut.

Es ist in Ordnung, keine Träume zu haben. „So Far Away“ ist zu Recht wütend, enttäuscht und hoffnungsvoll: Genau wie Agust D darüber rappt, dass wir fallen und uns im Laufe der Zeit ängstlich fühlen, fühlen wir uns ermächtigt, wenn Suran über die Entfernung zwischen unserem Traum und uns singt. Kein Traum erblüht über Nacht, aber wir werden irgendwann einen haben.

„Träume, du wirst voll erblühen / Nach all den Strapazen / Träume, deine Anfänge werden bescheiden erscheinen / So wohlhabend wird die Zukunft sein / So weit weg, wenn ich einen Traum hätte / Wenn ich einen Traum hätte, einen Traum vom Wegfliegen. ”

Epik High – „It’s Cold“ (mit Lee Hi)

„Ich bin der Einzige, der kalt ist. / Auch wenn ich meinen Körper in Decken wickle / Es ist so kalt. Selbst wenn ich in jemandes Umarmung bin / versuche ich, das Loch in meinem Herzen zu blockieren / aber der Wind kommt immer wieder herein.“

In „It’s Cold“ verwenden Epik High Metaphern und Bilder eines ewigen Winters, um die permanente Kälte und Einsamkeit zu beschreiben, die sie mit ihren Lieben empfinden. Ihre Angst, anderen zu vertrauen und sie zu lieben, hat sie im Winter mit nichts als alten Erinnerungen und Schmerz eingesperrt. Der poetische, nachvollziehbare Text und die sanfte Melodie machen dies zu einer Regentag-Hymne für Einsame und Gebrochene.

Highlight – „An regnerischen Tagen“

„An den regnerischen Tagen kommst du und findest mich / Folterst mich durch die Nacht / Wenn der Regen aufhört, folgst du / Langsam, Stück für Stück, wirst du auch aufhören.“

Voller Bedauern und bitterer Akzeptanz, dass eine Beziehung vorbei ist, ist „On Rainy Days“ ein sentimentales Lied und eine rhythmische, sanfte Erinnerung daran, dass die Vergangenheit uns an regnerischen Tagen immer verfolgen wird und wir loslassen müssen, sobald es aufhört zu regnen.

4Minute – „Kalter Regen“

Als Abkehr von ihren üblichen kraftvollen Hymnen und Elektropop-Hits singen 4MINUTE über eine chaotische Beziehung, beenden „Cold Rain“ jedoch mit der Überzeugung, dass sie niemanden mehr lieben können. Diese Dualität ist faszinierend und nachvollziehbar.

KARD – „Vertrau mir“

Wollten Sie schon immer jemanden, der Sie am Ende eines langen Tages umarmt? KARD geht das wunderbar an, versichert uns, dass wir es gut gemacht haben, und überzeugt uns, ihnen zu vertrauen. An Tagen, an denen alles auseinanderfällt, brauchen wir alle einen Freund wie KARD.

Suran – „Wein“ (mit Changmo)

„Wine“ ist perfekt für die langsamen, launischen Tage, an denen Ihre Gedanken einfach abschweifen. Suran singt darüber, wie er von Liebe betrunken ist und von Erinnerungen an einen sorglosen Liebhaber überwältigt wird, während Changmo erklärt, wie jung und unreif er war.

Nell – „Der Tag davor“

„Was nützt es, sich an etwas festzuhalten, das sich zerstreut? / Nur das Herz wird mehr weh tun / Aber ich frage mich wieder, was ist / Der Sinn, so zu leben? / Ich frage mich, ob wir manchmal in derselben Erinnerung stehen / Ich frage mich, ob manchmal auch für dich die Zeit stehen geblieben ist.“

Die Melodie ist sanft und erhebend, doch der Text offenbart eine bittersüße Botschaft an einen Ex-Liebhaber und die herzzerreißende Erkenntnis, dass es nicht heißt, am selben Ort zu bleiben. Es ist längst an der Zeit, die Vergangenheit loszulassen, und Nell versteht, dass das leichter gesagt als getan ist.

Mädchengeneration Taeyeon – „11:11“

„Wie eine seltsame Blume, die zwischen den Jahreszeiten blüht / Wie der Morgenstern, der zwischen den Tagen hängt / All dies wird eines Tages vergehen.“

Das eingängige Gitarrengeklimper und Taeyeons entspannendes Na Na Na fühlen sich wie eine warme Umarmung an und beruhigen unsere Probleme am Ende des Tages. An regnerischen Tagen wird „11:11“ zu einer Erinnerung daran, dass mit der Zeit alles besser wird.

Episches Hoch – „Lost One“ (mit Kim Jong Wan von Nell)

„Ich bin ein Verlorener. Ich bin ein Verlorener. Alles, was ich liebe, bringt mich zum Weinen. Denn ich bin ein Verlorener. Ja, ich bin ein Verlorener.“

Tablo rappt über seine Nöte und darüber, dass Ruhm und Erfolg am Ende nichts bedeuteten. Obwohl „Lost One“ auch als Ratgeber für Auszubildende und aufstrebende Künstler gedacht war, ist seine tiefgründige Botschaft universell. Schätzen Sie Ihre Lieben und achten Sie auf Ihre Träume und Menschen, die sich durch Ihren Erfolg bedroht fühlen. „Ich bete, dass dein Traum erreichbar ist. Ich bete, dass dein Traum dir nur Dinge zeigt, die du anfassen kannst. Denn Erfolg braucht so viel, wie er gibt.“

Heize – „You, Clouds, Rain“ (mit Shin Yong Jae)

„Ich hätte lieber, dass dieser Regen nie aufhört, damit ich jeden Tag in meinen Erinnerungen leben kann.“

Heizes Ehrlichkeit ist sehr erfrischend. Überwältigt von Erinnerungen an ihren Ex an regnerischen Tagen unternimmt sie Umwege, um diese alten Gefühle wieder zu erleben. Sie spielt es herunter, indem sie darauf besteht, dass „es nichts zu bedeuten hat“, und wir verstehen es. Jeder macht Fehler und wir werden an all die Was-wäre-wenns erinnert, wenn wir uns verletzlich oder sentimental fühlen.

BTS R&V – „4 Uhr“

„Wenn die Morgendämmerung vergeht und dieser Mond einschläft, verschwindet das blaue Licht, das bei mir war.“

Inspiriert von der Erfahrung von BTS-Mitglied V, im Morgengrauen auf einen Freund zu warten, komponierten RM und V diese Ballade, um dieses bläuliche, jenseitige Gefühl zum Leben zu erwecken. Die hauchigen tiefen Töne von V sind himmlisch mit RMs unvergesslichem Rap darüber, wie er sich im Mondlicht wiederfindet. „Die Sonne erstickt mich und die Welt zieht mich nackt aus. Da ich keine andere Wahl habe, habe ich keine andere Wahl, als mich im Mondlicht zerstreut zu sammeln.“

IE - 'Durch die Nacht'

Das süße Liebeslied von IU ist leicht, entspannend und voller Sehnsucht. Da ihre Stimme die beruhigendste Wirkung hat, ist es keine Überraschung, dass wir sie spät in der Nacht und bei leichten Schauern wiederholen lassen.

BTS RM – „für immer Regen“

„Ich wünsche mir, dass es den ganzen Tag regnet / weil ich wünsche, dass jemand um mich weint Ja / Ich wünsche mir, dass es den ganzen Tag regnet / weil die Leute mich dann nicht anstarren würden Ja / weil der Regenschirm das traurige Gesicht verdecken würde / weil im Regen jeder ist mit sich selbst beschäftigt.“

Obwohl „Forever Rain“ und all die anderen Songs auf „Mono“. unterscheiden sich stark von RMs erstem Solo-Mixtape, sie beziehen sich thematisch und stilistisch auf „4 Uhr“ und „immer“. RMs introspektive Texte in „Forever Rain“, „ äh gut “, „ alles ' und ' Mondkind “ offenbaren seine Kämpfe damit, im Regen und im Mondlicht er selbst zu sein, obwohl er hohe Erwartungen daran hat, wer er sein möchte, und hinterherhinkt.

Wir alle wissen, wie es sich anfühlt, von sich selbst enttäuscht zu sein und sich nirgendwo zu verstecken oder gar Luft zu holen und sich von der Situation zurückzuziehen. „Forever Rain“ fängt dieses Gefühl nicht nur perfekt ein, es ist auch die Antwort: Gehen Sie im Regen spazieren und lassen Sie Ihre Gedanken schweifen.

Anerkennung an Farbcodierte Texte und doofsetbangtan für übersetzte Texte.

Welche Lieder hörst du an regnerischen Tagen am liebsten? Lass es uns in den Kommentaren unten wissen!

EvaCh10 liebt Regentage und streamt „Mono“. ununterbrochen. Sie ist immer auf der Suche nach BTS-Fankunst, K-Dramen mit komplexen Handlungen oder Mysterien sowie Videos und GIFs von Lee Kwang Soo zu „Running Man“. Grüß Eva weiter Instagram oder Twitter .